RST-05

Pistole ausblasen – ganz ohne Overspray.

Ausblasstation mit Absaugung.

Jetzt anfragen

RST-05

Mit der RST-05 sind die Zeiten von offenen Lösemittelbehältern zum Ausblasen von Farb-/Materialschläuchen von Lackierpistolen endgültig vorbei.

Lackreste werden einfach in den Ausblaskanal der RST-05 geblasen und dank der kraftvollen Absaugung entstehen kein Spritznebel oder unangenehme Lösemittelgerüche.

Mithilfe des Peilstabes kann schnell und einfach geprüft werden, ob der Behälter voll ist. Der Wechseldeckel inklusive Ausblasrohr kann in Sekundenschnelle auf ein neues Leergebinde aufgesetzt werden.

Die RST-05 ist somit die ideale Ergänzung zu unseren Waschgeräten für schlauchgeführte Lackierpistolen R-800, DUPLEX-800 und RWR-600-DK.

Kein Freisetzen von Spritznebel während des Ausblasens.

Galerie

Highlights

  • Ausblasstation zum Ausblasen von überschüssigen Lackresten aus dem Materialschlauch bevor Lösemittel / Reinigungsmedium im Kreislauf zur Reinigung eingesetzt wird.
  • Kein Freisetzen von Spritznebel während des Ausblasens
  • Lieferumfang: Leergebinde mit Wechseldeckel, inkl. Ausblasrohr mit Deckel, Abluftrohr und Peilstab.

3D-Ansicht

Technische Daten

RST-05

Betriebsdruck

max. 6 bar

Lieferumfang

25L Hobbock, Ausblaseinheit aus Edelstahl

Durchmesser Abluftschlauch

Ø 60 mm